Auch wir gehören dazu...

 

Dörfemer vorstelle: De nüüi Star vom Eulenhof. Am 15. Mai isch d Jura zu üs cho und hed nach eim Tag scho d Herze vo allne eroberet gha. 

 

Sie isch immer für e Steicheleinheit z ha und kei Schue oder Underwösch isch vor ihre sicher.

 

 

 

 

 

 

        

 

 

Dies ist Soe, genannt Räuber.

Im Februar 2016 durfte Soe von Rumänien zu uns in den Eulenhof kommen.

Mit ihrer Mimik bringt sie uns alle zum lachen und schmunzeln.

Unser Räuber hat alles fest im Griff und wehe jemand lässt auf dem Boden etwas liegen -   dies wird sofort von Soe im Büro versteckt.

 

 

 

 

 

 

Im Jahr 2012 erblickte diese kleine Hündin das Licht der Welt im Eulenhof..

 

Amy ist ihr Rufname, aber leider hört sie nur dann wenn es ums fressen geht - suchen muss man diese Madame eigentlich nie, den ihre Hauptbeschäftigung ist das schlafen vor dem Ofen.

 

 

 

Seit Frühling 2014 auf dem Eulenhof: die lustige Geissen-Herde



 

 

 Joya ist leider im Sommer 2015 von einem Auto erfasst worden .                                                  

                                    

Wir werden dich nie vergessen !!!!!!!!                 

                 

 

 

Joya's Nachwuchs: Amy und Campari, geb. 18.09.2012

 

 

Unter dem grossen Nussbaum bei der Einfahrt zum Eulenhof wohnen seit Frühling 2012 fünf neugierige Hasen.